Neue Zürcher Compliance-Konferenz 2022

Praxisorientierte Konferenz für Compliance-Verantwortliche

Die Vielzahl von Regelungen und Anforderungen in der Compliance sowie die zunehmende Digitalisierung stellen eine grosse Herausforderung für Unternehmen dar.

Am 18. Januar 2022 treffen Sie an der Neue Zürcher Compliance-Konferenz erstklassige Referierende. Es erwarten Sie hochinteressante Vorträge und spannende Diskussionen zu Themen wie:
 

  • Third Party Risk Management bei M&A Transaktionen
  • Cybercrime  – Erfahrungen der Bundesanwaltschaft
  • Was ist ein wirksames Internes Kontrollsystem (IKS)?
  • Krisenmanagement bei Compliance-Vorfällen

Am 18. Januar 2022 treffen sich Compliance-Verantwortliche bereits zum fünften Mal an der Neue Zürcher Compliance-Konferenz. Wie gewohnt, erwarten Sie auch zum 5. Geburtstag spannende Perspektivwechsel.

Die NZCK hat sich in den vergangenen 4 Jahren als erfolgreiche Compliance-Veranstaltung etabliert. Compliance-Verantwortliche schätzen neben den praxisorientierten Inhalten die Möglichkeit des Austausches unter Fachleuten und die anregenden Diskussionen. Teilnehmende bestätigen uns jedes Jahr, dass die Neue Zürcher Compliance-Konferenz vom Teilnehmerkreis her als die relevanteste Compliance-Veranstaltung im Schweizer Markt gilt.

Neu: Erstmalig erhalten die Teilnehmenden im Januar 2022 die Möglichkeit, zwischen der Präsenz- oder Online-Teilnahme zu wählen.

Verschaffen Sie sich einen jetzt Überblick zum Programm. Freuen Sie sich auf inspirierende Redebeiträge und einen anregenden Austausch

Hier geht es zum Programm

 

SAVE THE DATE

Dienstag, 18. Januar 2022 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Save the Date >>

Die NZCK 2022 zeichnet sich aus durch

  • Aktuelle Themen
  • Hohe Praxisrelevanz
  • Ein namhaftes Referententeam
  • Fachlichen Austausch
  • Wertvolle berufliche Kontakte