Neue Zürcher Compliance-Konferenz 2018

 

Wir danken allen TeilnehmerInnen, ExpertInnen sowie dem Team der Neuen Zürcher Compliance-Konferenz 2018. Es war ein spannender wie inspirierender Austausch zu den erfolgreichsten präventiven Massnahmen zur Vermeidung von Risiken und kostspieligen Verfahren. 

Die Neue Zürcher Compliance-Konferenz findet einmal im Jahr statt und richtet sich an Entscheidungsträger, Führungs- und Fachkräfte aus

Legal, Compliance, Risk Management und Interne Revision aus den folgenden Branchen:
 

  • Finanzdienstleister,
  • Industrie und Handelsunternehmen, 
  • Beratung (Rechtsberater, Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer)
  • Verwaltung und Justiz

Wünschen Sie Informationen zu aktuellen Compliance-Themen? Dann registrieren Sie sich hier für den kostenfreien NZCK-Newsletter

Lehren aus dem GABA-Fall, Online-Handel, Preissuchmaschinen​

Interview mit Prof. Dr. Patrik Ducrey (WEKO), NZCK 2018

Die Behinderung von Parallelimporten sei unzulässig, entschied das Bundesgericht 2016 in einem vielbeachteten Urteil in Sachen GABA. Prof. Dr. Patrik Ducrey, stellvertretender Direktor und Leiter Dienst Produkte im Sekretariat der Wettbewerbskommission (WEKO), nahm dieses Urteil zum Anlass, sich an der Neuen Zürcher Compliance-Konferenz 2018 im Gespräch mit Dr. Daniel Lengauer zu diversen wettbewerbsrechtlichen Fragen zu äussern.

Weiterlesen >>