Die Plattform für Compliance-Verantwortliche

Programm

NZCK 2019

16. Januar 2019

08:00
08:30

Registrierung und Kaffee

08:30
08:40

Begrüssung

08:40
09:20
Referat
Interne Untersuchungen: Lessons learned aus praktischer Unternehmenssicht
  • Was sind die rechtlichen Rahmenbedingungen und wie führt man eine interne Untersuchung fokussiert und effizient, insbesondere im internationalen Verhältnis?
  • Dokumentenanalyse und Mitarbeiterbefragungen – was ist notwendig, was zulässig und wo liegen die Grenzen?
  • Was gilt es bei der Kooperation mit ausländischen, insbesondere US-Behörden, zu berücksichtigen?
09:20
09:50
Referat
Interne Untersuchungen aus Sicht eines forensischen Auditors
  • Anforderungen einer forensischen Untersuchung im Hinblick auf Beweissicherung und Auswertung („Audit-Trail“, „Chain of Custody“ etc.)
  • IT-gestützte Beweisanalyse: Datenquellen, Methoden und Analyse elektronisch gespeicherter Informationen
  • Erfolgsfaktoren und Risiken: Stolpersteine und risikobasierte Ansätze v/s Vollprüfung
09:50
10:20

Kaffeepause

10:20
11:00
Referat
Rechtsetzungsautonomie internationaler Sportverbände
  • Autonomie internationaler Sportverbände
  • Durchsetzung von verbandsrechtlichen Reglementen
  • Verbandsrechtliche Reglemente im Spannungsfeld zum staatlichen Recht
11:00
12:00
Paneldiskussion
Nachhaltige Compliance-Kultur: Wie schafft man es, dass Compliance vom Business als Mehrwert angesehen wird?
12:00
13:15

Mittagessen

13:15
13:55
Session Raum I
Herausforderungen bei der Umsetzung von FIDLEG und FINIG
  • Herausforderungen für Vermögensverwalter
  • Wichtigste Neuerungen durch das FIDLEG
  • Auswirkungen auf KAG-Institute
13:15
13:55
Session Raum II
Geldwäscherei - weisser geht's nicht!?
  • Wird der Berater zum Geldwäscher?
  • Wer ist wirtschaftlich Berechtigter?
  • Wann melden wir und was bringt es?
13:55
14:35
Session Raum I
Aktuelle regulatorische Herausforderungen im Schnittfeld von Corporate Governance und Compliance
  • Aktuelle Trends in der Finanzmarktregulierung im Bereich Corporate Governance / Compliance
  • Corporate Integrity & Compliance Culture im Fokus der Regulierung (Tone at the Top, Key Performance Indicators, Behavioral Economics)
  • Artificial Intelligence & Big Data – Chancen und Risiken für die Compliance-Funktion
13:55
14:35
Session Raum II
Third Party Compliance
  • Firmeninterne Verhaltensrichtlinien auch für Drittfirmen
  • Interessenkonflikte zwischen Drittfirmen und eigenen Angestellten
  • Eigene Meldestellen auch für Third Parties
14:35
15:10

Kaffeepause

15:10
16:20
Referat mit anschliessender Diskussion
Smart Contracts auf der Blockchain
  • Blockchain als Transaktionsregister
  • Funktion von Smart Contracts
  • Smart Contracts im Vertragsrecht
16:20
17:00
Referat
Data Compliance@Daimler
  • Data Governance
  • Digital Risks & Data Protection
17:00
17:10

Kurzfazit und Abschluss

17:10
19:00

Networking-Apéro