18. Januar 2022
Park Hyatt Hotel Zürich oder online

Recht und Kommunikation: In Krisen braucht es eine starke Zusammenarbeit

Was eine Krise ist, definieren Öffentlichkeit, Politiker und Medien, und nicht das betroffene Unternehmen. Unternehmensleitungen sind daher selten in der Lage, Krisen alleine zu managen. Sie greifen auf Anwältinnen und Kommunikationsexperten zurück, um das interne Krisenmanagement zu verstärken. Von einer Zusammenarbeit zwischen beiden profitiert das betroffene Unternehmen massgeblich - die unterschiedlichen Sichtweisen ergänzen sich erfahrungsgemäss sehr gut, was zu einer besseren Beratung der Unternehmensleitung in der Krise führt. Freuen Sie sich auf ein Co-Referat von Herrn Dr. Victor Schmid, Gründungspartner von Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten, der führenden strategischen Kommunikationsberatung in der Schweiz, und von Frau Dr. Claudia Götz Staehelin, Rechtsanwältin und Partnerin bei Kellerhals Carrard, ehemalige Head Litigation von Novartis, spezialisiert auf das Führen von internen Untersuchungen und rechtliches Krisenmanagement.

Erleben Sie Claudia Götz Staehelin und Victor Schmid an der NZCK 2022.