Die Plattform für Compliance-Verantwortliche

Datenschutz in der Praxis

Olaf Schick

Ohne Daten keine Digitalisierung: Sie ermöglichen neue Geschäftsmodelle und revolutionieren so die Mobilität der Zukunft. Die Fähigkeit, grosse Mengen an Daten schnell zu verarbeiten, sorgt auch für Fortschritte beim Thema Künstliche Intelligenz. Diese Chancen gilt es nachhaltig zu nutzen, deshalb muss man vorhandene Risiken frühzeitig erkennen und ihnen aktiv begegnen – nur so kann man dem digitalen Wandel in der Automobilindustrie begegnen. Für das Compliance Management bedeutet dies: Datenschutzfreundliche Technikgestaltung sowie der verantwortungsvolle Umgang mit Daten rücken noch stärker in den Fokus. Gleichzeitig steigen die regulatorischen Anforderungen. Die Daimler AG hat eine Data Vision formuliert, die sowohl die Risiken beim Umgang mit Daten minimiert als auch die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle unterstützt. Grundlage dafür ist das Data Compliance Management System.

Treffen Sie Olaf Schick an der NZCK 2019.