Neue Zürcher Compliance-Konferenz 2020

Regulatoren, Investoren und die Öffentlichkeit fordern zunehmend die Einhaltung höchster Standards durch Mitarbeitende und Organisationen.

An der NZCK 2020 klärt ein hochkarätiges Referententeam topaktuelle Compliance-Fragen. Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich über erfolgreiche Massnahmen zur Vermeidung von Risiken und kostspieligen Verfahren.

Sie erhalten zahlreiche Praxisberichte aus erster Hand zu Themen wie:

  • Interessenkonflikte
  • Data Governance
  • Cyber Incidents
  • Code of Conduct
  • Bestechung
  • Compliance und Beschaffung

Risiken, die aus der Organisationskultur und menschlichem Verhalten entspringen, werden meist unzureichend adressiert. Die NZCK informiert, welche Möglichkeiten zur Messung sowie zum Management von Organisationskultur existieren.

In Zeiten zunehmender Vernetzung und Digitalisierung stellt Cyber Security eine Herausforderung für Unternehmen dar. Aufgrund der möglichen Folgen für ein Unternehmen kommt der sorgfältigen Vorbereitung sowie raschen Reaktion im Falle eines schweren IT-Sicherheitsvorfalls hohe Bedeutung zu. An der NZCK geben die Referierenden Einblicke in ihre Praxis.

Die Neue Zürcher Compliance-Konferenz bietet spannende Vorträge, topaktuelle Sessions sowie eine Podiumsdiskussion rund um die Gestaltung einer Compliance-Kultur, mit der man erreicht, dass Compliance als Mehrwert verstanden und angesehen wird.

 

SAVE THE DATE

Dienstag, 21. Januar 2020 9:00 Uhr bis 18:45 Uhr
Save the Date >>